DB Marketingportal Version 3.17.0
Marketingportal
Login
Anmelden für externe Besucher/
mit Marketingportal-Daten
Passwort vergessen? Jetzt registrieren!

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich für das DB Marketingportal registriert haben. In Kürze erhalten Sie Ihre Zugangsdaten erneut per E-Mail.

Registrierung

Zur Nutzung des DB Marketingportals ist eine Registrierung notwendig. Füllen Sie hierzu bitte das Formular vollständig aus. Klicken Sie anschließend auf „Registrieren“.
Nach einer kurzen Prüfung werden Ihnen Ihre Zugangsdaten per E-Mail zugestellt.

Hinweis

Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie per E-Mail Ihre Zugangsdaten mit einem Initialpasswort, mit dem Sie sich erstmalig anmelden können. Dieses vorläufige Passwort bleibt sechs Tage gültig und wird danach automatisch gesperrt.

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen müssen Sie gleich nach dem ersten Login ein neues Passwort anlegen.

PowerPoint-Präsentationen – der neue Corporate Presenter
 

PowerPoint-Präsentationen werden mit dem „Corporate Presenter“ über standardisierte Vorlagen aus dem BKU-System der DB Systel GmbH generiert. Deren Aufbau ist durch die Integration umfangreicher Bibliotheken mit Folienlayouts, Grafiken und Gestaltungselementen im DB-Design weitestgehend automatisiert. In die nun vorliegende Neuauflage des Corporate Presenter sind viele Ihrer Vorschläge und Anregungen eingeflossen. Damit ergeben sich für Sie erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten mit denen Inhalte kompakter aber auch plakativer, strukturierter und vor allem emotionaler dargestellt werden können.

Zusätzlich zur „Light-Version“ steht auch eine Vollversion des Corporate Presenter zur Verfügung, die neben erweiterten Folien- und Elementebibliotheken 
(Logos, Grafiken, Symbole) u. a. zusätzliche Funktionalitäten zur automatisierten Erstellung von Grafiken, ein Archivsystem und den automatischen CD-Check enthält. Von Ihrem BKU-Rechner aus können Sie die Vollversion direkt über das
Serviceportal der DB Systel bestellen.
    
Wenn Sie Fragen zum Inhalt dieser Seite haben, so schreiben Sie bitte eine
 
 
Der neue Corporate Presenter:
 
Der neue Corporate Presenter
 

Mit dem Corporate Presenter 
stehen Ihnen neue Templates mit erweiterten Gestaltungs-möglichkeiten für Titel- und Innenseiten zur Verfügung.

Unter Vorlagen (1) finden Sie eine umfangreiche Folienbibliothek mit vielen bereits vorgefertigten Grafiken und Tabellen, die Sie noch durch Ihre eigenen individualisierten Vorlagen erweitern können.

Im Bereich Media (2) haben Sie nach einmal erfolgter Anmeldung direkten Zugriff auf die umfangreiche Bilddatenbank der DB-Mediathek. Damit stehen Ihnen als DB-Mitarbeiter Bilder für eine journalistisch-redaktionelle Verwendung in Ihrer Präsentation kostenfrei zur Verfügung.
    
Hilfestellung und Erklärungen zur Nutzung des Presenters erhalten Sie durch gelbe Hinweisfelder (3) in den Folienvorlagen.

Bitte achten Sie darauf, die korrekte Firmierung Ihres Unternehmens auszuwählen. Die Vorlagen für Ihre Präsenation werden dann automatisch mit der richtigen Absenderkennung durch Markenlogo (4) und Geschäftsfeldfarbe (5) versehen.
        
Bei allen Vorlagen ist die Schrift DB Office (6) aus unserem Schriftsystem DB Type bereits voreingestellt.

 
 
Corporate Presenter Tutorial

Download: DB Corporate Presenter Tutorial v2.pptx
Dateiformat: ZIP
Dateigröße: 25.3 MB

 
DB-Mitarbeiter, die keinen Zugang zum BKU-System haben, benutzen bitte 
die hier zum Download angebotenen PowerPoint-Templates. Diese sind nicht mit den Funktionalitäten des Corporate Presenter verknüpft.
Das Downloadpaket enthält folgende Vorlagen:

PPT-Templates im Standardformat 4:3
  • mit Marke DB und den Geschäftsfeldfarben DB Rot und DB Grau

  • mit DB Netze und der Geschäftsfeldfarbe DB Grau

  • mit DB Schenker und der Geschäftsfeldfarbe DB Blau


PPT-Templates im Format 16:9
  • mit Marke DB und den Geschäftsfeldfarben DB Rot und DB Grau

  • mit DB Netze und der Geschäftsfeldfarbe DB Grau 

  • mit DB Schenker und der Geschäftsfeldfarbe DB Blau

Download: PPT-Templates
Dateiformat: ZIP
Dateigröße: 655 kB
   

 

Ansprechpartner:
Bei Fragen zum Corporate Presenter oder zu den PowerPoint-Vorlagen wenden Sie sich bitte an die BKU Kundenbetreuung / IT-Service Desk:

    

 
 
Neue Layoutvorlagen:
 
Titelseiten
 

Für die Gestaltung der Titelseiten bieten 6 Layoutvorlagen flexible Gestaltungsmöglichkeiten im Umgang mit der Flächenaufteilung, was vor
allem den Einsatz von größeren und emotionaleren Bildern
(1) ermöglicht. 

Zusatzlogos (2) können in der Sockelfläche platziert werden. Farbflächen (3) in der Kennfarbe des Geschäftsfelds und das Markenlogo werden zur Absender-kennung eingesetzt. Präsentationen des Konzerns und interne Präsentationen können auch ohne Kennfarbe (4) gestaltet werden. Die Absenderzeile (5) steht jetzt links unten auf der Seite (sie ersetzt den bisher verwendeten Text mit Überstreichungslinie).
 
Titelseiten
 
 
Innenseiten
 

Der Gestaltungsspielraum für Innenseiten wurde erweitert und bringt auch eine größere Varianz in den Layoutvorlagen. 

Auf den DB Winkel wird zugunsten eines großzügigen und aufgeräumten Layouts 
auf Innenseiten gänzlich verzichtet. Standardmäßig ist ein grauer Fond (1) hinterlegt, der die Inhalte besser gliedert und optisch aufwertet.

Bilder können formatfüllend (2) eingesetzt werden, z. B. für Zwischentitel. 
In diesem Fall entfällt das Logo. Auf den Zwischentiteln können Textfelder (3) mit semi-transparentem oder farbigem Hintergrund frei platziert werden.

Anwendungsbeispiele für Innenseiten mit Grafiken und Tabellen finden Sie unter nebenstehendem Link.

 
Innenseiten
 
 

Absenderkennung durch Marke und Farbe

 

Analog zur Systematik bei Printmedien werden auf Titelseiten Farbflächen in der Kennfarbe des Geschäftsfelds zur Absenderkennung eingesetzt.

 
Absenderkennung durch Markenlogo und Geschäftsfeldfarbe
 
 

Präsentations-Formate 4:3 und 16:9

 

Das Standardformat für
PowerPoint-Präsentationen der DB
ist 27,5 x 19,05 cm. 

Dieses Seitenverhältnis gewährleistet einen beinahe vollflächigen Ausdruck auf DIN-A4-Papier und ist geeignet für die Präsentation auf Bildschirmen mit dem Format 4:3

Um eine optimale Ausnutzung des Bildschirmformates zu erzielen, können Präsentationen alternativ auch im Format 16:9 angelegt werden. Dies ist nur bei Präsentation auf Beamern oder Flatscreens sinnvoll, die dieses Format unterstützen. Das Layout muss in diesem Fall für das Seitenverhältnis 16:9 selbst optimiert werden, um eine verzerrte Darstellung von Abbildungen zu verhindern. Für dieses Format werden Templates angeboten, die nicht mit den Funktionalitäten des Corporate Presenter verknüpft sind.

Präsentations-Formate 4:3 und 16:9
 
 

Farben

 

Um eine maximale Kompatibilität mit bestehenden PPT-Präsentationen zu gewährleisten, werden im Corporate Presenter für eine Übergangszeit noch die RGB-Farbdefinitionen mit dem Stand von 2015 verwendet. Die Farben werden im Zuge eines zukünftigen Updates an den aktuellen Standard der Unternehmensfarben angepasst.

     Im Coporate Presenter finden     Sie die vordefinierten Farben unter...

Im Coporate Presenter finden
Sie die vordefinierten Farben unter
DB Vorlagen > Bearbeiten.

Weitere Informationen zu den Unternehmens­farben finden Sie unter:

 
 
Funktionalitäten und technische Hinweise
 

Verfügbarkeit

Der DB Corporate Presenter ist für alle BKU-Endgeräte (außer Ready-to-Clients) verfügbar. Bitte beachten Sie, dass Sie den Presenter jedoch nur nutzen können, wenn Sie für MS Office 2003 freigeschaltet sind. Unter Office 97 ist der Corporate Presenter nicht verfügbar.

Sie können den DB Corporate Presenter über folgenden Link (nur über einen BKU-Rechner erreichbar!) anfordern:

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung zum
DB Corporate Presenter bietet eine umfassende Dokumentation zur Handhabung der einzelnen Funktionalitäten und enthält eine Reihe von Tipps, die Ihnen den Umgang mit PowerPoint erleichtern.

Sie finden die Anleitung im PowerPoint-Programm unter dem Reiter „DB Vorlagen“, „Hilfe“ (Fragezeichensymbol ganz rechts) und im Folgefenster unter „Hilfe“ (ganz links oben).

Hinweis zum Drucken von PPT-Folien mit Schatten

Damit Schatten beim Drucken erhalten bleiben, muss mit „Hoher Qualität“ gedruckt werden. Gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Wählen Sie:
Datei > Drucken > Ganzseitige Folie
und setzen Sie im Drucken-Dialog unter „Hohe Qualität“ (unterhalb „auf Seitenformat skalieren“) ein Häkchen.
 
 

PPT-Präsentation erstellen

 

Über verschiedene Eingabemasken werden die gewünschten Vorlagen
ausgewählt und die entsprechenden Eingaben zu Firma, Referent,
Vortragsort etc. vorgenommen. Als Arbeitshilfe stehen themen- und zielgruppenspezifische Charts, Diagramme, Karten, Piktogramme und Bilder
zur Verfügung. Sogar ein CD-Check der erstellten Präsentation ist über den
DB Corporate Presenter möglich (nur Vollversion!) – jedes Chart wird dann
auf die Einhaltung der vorgegebenen Farben, Schriften, Maße etc. überprüft.
   
Mit der Verwendung standardisierter Präsentationsvorlagen wird eine größere visuelle Übereinstimmung unserer PowerPoint-Präsentationen erreicht.
   
Außerdem bietet diese Arbeitsweise folgende Vorteile:

  • zeitsparende Erstellung auch komplexer Präsentationen

  • übersichtliches Angebot an professionellen Vorlagen und Gestaltungsvorschlägen

  • problemlose Auswahl der gewünschten Charts

  • schnelle Zugriffsmöglichkeit

  • benutzerfreundliche Anwendung, einfaches Einarbeiten der Inhalte möglich

  • einfacher Austausch der Charts untereinander

      Beispiel einer Eingabemaske zur Erstellung einer...

Beispiel einer Eingabemaske zur Erstellung einer PowerPoint-Präsentation über den Corporate Presenter (Vollversion). 

 
 

Funktionalitäten

 

Folgende Funktonalitäten sind im Corporate Presenter integriert:
 

Erhöhung der Bedienerfreundlichkeit
  
  • Abläufe vereinfachen: Alle Funktionalitäten sind über eine Symbolleiste zugänglich und können einfach über Auswahlmasken per Mausklick genutzt werden. Zusätzliche Applikationen müssen nicht geöffnet werden.

  • Inhalte bereitstellen und wiederverwenden: Die Anwender haben über eine Einfügen-Maske schnellen Zugriff auf Standardfolien ihres Unternehmens,
    auf Muster-Charts, Diagramme, Organigramme, Textbausteine, Bilder
    (aus „Mediathek der Deutschen Bahn“ mit den vorgeschriebenen Fotonachweisen), Grafiken etc. Gewünschte Inhalte werden per Mausklick
    in die Präsentation übernommen.

  • Präsentationen ablegen: Der DB Corporate Presenter stellt jedem User mit
    dem persönlichen Archiv die Struktur für eine nachvollziehbare Ablage
    von Präsentationen und Inhalten bereit.

  • Handouts erstellen: Der Handout-Generator ermöglicht mit unterschiedlichen Formatoptionen die professionelle Erstellung der Ausdrucke.

  • Vorlagen zur problemlosen Erstellung von CD-ROM-Beschriftung
    (Label, Einleger, Rückblatt).

   
  
Reduzierung von Serverlast und Speicherplatz
  
  • Content optimieren und strukturieren: Bild- und Multimediabestände
    werden optimiert und in einem Content-Pool bereitgestellt.
    Dadurch ist eine Daten-Reduzierung um bis zu 75% ist möglich.

  • Dateigröße minimieren: Die im DB Corporate Presenter integrierte Komprimierungsfunktion minimiert Bilder und Verknüpfungen zu einer optimalen Dateigröße. Die Reduzierung der PPT-Datei kann bis zu 90% erreichen.

     Im Corporate Presenter werden eine Vielzahl von Präsentations-Vorlagen...

Im Corporate Presenter werden eine Vielzahl von Präsentations-Vorlagen zur Auswahl angeboten (Screen Contentmanager der Vollversion).

 
Sicherstellung der CD-Konformität
 
  • Inhalte CD-gerecht bereitstellen: Muster-Charts mit Text, Titelvorschlägen, Organigrammen, Diagrammen und Tabellen, eine Bibliothek mit Grafiken – zum Beispiel Landkarten, Logos, Icons und Visualisierungsbausteine – sowie ein Bilder-Pool werden entsprechend dem CD des Unternehmens aufbereitet und bereitgestellt.

  • Gestaltung unterstützen: Der Farbeinsatzes nach der Farbhierarchie des Unternehmens wird ganz einfach über die Einfügen-Maske gesteuert. Zudem erleichtert ein Rastersystem den typografischen Aufbau der Folien.

  • Corporate Design überprüfen: Mit Hilfe des Design-Check kann jede Folie hinsichtlich Formatierung, Schriftart und -größe geprüft und bei Abweichungen angepasst werden.

    PowerPoint-Präsentationen werden mit Hilfe des Design-Check auf die...

PowerPoint-Präsentationen werden mit Hilfe des Design-Check auf die Einhaltung der Corporate Design Richtlinien überprüft und ggf. korrigiert.

 
 
Anprechpartner
Name

Fragen zum Inhalt dieser Seite?

E-Mail

db.systel.helpdesk@deutschebahn.com

veröffentlicht:
11.02.2014
 
aktualisiert: 21.07.2017
 
© 2017 Deutsche Bahn AG
Sitemap Startseite Kontakt Impressum Datenschutz
 
icon icon icon icon icon icon icon icon icon icon icon icon icon icon