Direkt zum Inhalt
Modules

Ausstattung von Bahnhöfen

Das Bild unserer Bahnhöfe und damit auch das Bild der Bahn beginnt sich nachhaltig zu verbessern. Dazu leistet eine repräsentative Architektur ebenso ihren Beitrag, wie die kundenorientierte und gestalterisch anspruchsvolle Ausstattung eines Bahnhofs mit entsprechendem Mobiliar, Witterungsschutz sowie einem modernen Wegeleit- und Informationssystem.

 
 
  Moderne Bahnhofsarchitektur

Moderne Bahnhofsarchitektur

  Elemente der Bahnhofsausstattung

Elemente der Bahnhofsausstattung

  Elemente der Bahnhofsausstattung

Elemente der Bahnhofsausstattung

 

Informationen und Ansprechpartner

Informationen zu allen Corporate-Design-Fragen bezüglich Bahnhofsarchitektur und -ausstattung, insbesondere zur operativen Umsetzung von Gestaltungs- und Ausstattungsprogrammen, erhalten Sie über die Abteilung Produktentwicklung der DB Station&Service AG



Informationsplattform Anlagentechnik Bautechnik und ITK

Auf der neuen "Informationsplattform Anlagentechnik Bautechnik und ITK" finden Projektbeteiligte alle Fachinformationen rund um aktuelle Planungsaufgaben (z.B. Technische Mitteilungen). Des Weiteren stehen in einem gesonderten Bereich die Baustandards sowie die Vorgaben zur Anwendung der BIM - Methodik in Bezug auf Personenbahnhöfe zur Verfügung.

http://www1.deutschebahn.com/sus-infoplattform/start/
  

Kataloge zur Ausstattung von Personenbahnhöfen

Die angebotenen Kataloge präsentieren Ihnen das Ausstattungsportfolio der DB Station&Service AG samt Ausstattungsmatrix und stehen Ihnen hier als Download-Paket zur Verfügung.

Die Ausstattungskataloge geben eine kategoriespezifische Übersicht über die für den Bahnhofsbetrieb geeignete Ausstattung und vereinfachen die Bestellung. Hinweise zum Einsatz, LCC-Kosten und zur Instandhaltung der Produkte sowie Querverweise zu Planungsvorgaben bieten eine Hilfestellung bei der Auswahl und Umsetzung.

Um die Kataloge schnellstmöglich aktualisieren zu können, liegen diese nicht in gedruckter Version, sondern im PDF-Format vor. Bei Fragen und Anregungen rund um die Kataloge, senden Sie bitte ein Mail an die nebenstehende Kontaktadresse.

Stand der Kataloge: 02/2017


Aktualisierungen zur Vorgängerversion entnehmen Sie der Änderungshistorie.

  

Download: Ausstattungskataloge
Dateiformat: ZIP
Dateigröße: 55.1 MB


       

Kontaktadresse für Fragen rund um die Kataloge

DB Station & Service AG
Technisches Facility Management
Team Produktentwicklung
 Simone Fuge
 Washingtonplatz 2, 10557 Berlin

 
  Titelblatt Katalog für Kategorie 1 und 2

Titelblatt Katalog für Kategorie 1 und 2

Ausstattungskatalog für
Kategorie 1 und 2

  Titelblatt Katalog für Kategorie 3

Titelblatt Katalog für Kategorie 3

Ausstattungskatalog für
Kategorie 3

 
  Titelblatt Katalog für Kategorie 4 und 5

Titelblatt Katalog für Kategorie 4 und 5

Ausstattungskatalog für
Kategorie 4 und 5

  Titelblatt Katalog für Kategorie 6 und 7

Titelblatt Katalog für Kategorie 6 und 7

Ausstattungskatalog für
Kategorie 6 und 7

 
  Titelblatt Aktualisierungen

Titelblatt Aktualisierungen

Änderungshistorie der Kataloge

–
 

Farbklima

Nachtblau und Verkehrsrot – mit unseren Leitfarben weisen wir den Weg. Und sorgen für Ordnung und Orientierung im Bahnhof. Die einheitliche Farbgebung ist ein wesentlicher Baustein der kundenorientierten Gestaltung unserer Bahnhöfe. Mit den von uns gewählten Leitfarben machen wir den Bahnhof übersichtlicher.

 

Kennzeichnung von Produkten der Bahnhofsausstattung

Langlebige Wirtschaftsgüter wie Fahrkartenautomaten, Fahrgastinformationsanlagen, Bahnhofsuhren sowie die architektonischen Elemente der Produktfamilie „Marke Bahnhof“ werden mit der Konzernmarke gekennzeichnet. Informationen hierzu sind in den Ausstattungskatalog der DB Station&Service AG dargestellt. Auskünfte erhalten Sie über die Abteilung Produktentwicklung der DB Station&Service AG.
  Die Konzernmarke auf einer Bahnhofsuhr

Die Konzernmarke auf einer Bahnhofsuhr

 

Beflaggung von Gebäuden

Corporate-Design-Richtlinien zur Beflaggung von Gebäuden finden Sie hier:
 
Anprechpartner
Name

Simone Fuge

E-Mail

simone.fuge@deutschebahn.com

veröffentlicht:
30.03.2009